Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät

Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät

9.54

Lieferumfang / Verarbeitung

96/10

    Bedienung / Komfort

    93/10

      Aufnahmequalität

      98/10

        Wiedergabe / Weiterverarbeitung

        96/10

          Akku / Laufzeit

          94/10

            Pros

            • hochwertig gebürstetes Edelstahl
            • super Verarbeitung
            • Extra Features (Pin-Sperre, 3D Mikrofon, Bewegungssensor, Barcode-Scanner, etc.)
            • exzellente Aufnahmequalität
            • hochauflösendes Farbdisplay

            Cons

            • Aufsteckmikro von Fingern überdeckt
            • Einige Funktionen könnten schneller erreichbar sein

            Im Highend-Bereich kommt uns jetzt das Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät unter die Lupe. Wir schauen ob sein Preis gerechtfertigt ist und was du dafür bekommst.

            Technische Daten

            Hersteller: Phillips
            Speichererweiterung: Micro-SD/SDHC Karte (max 32GB)
            Aufzeichnungdauer: bis max. 700 Stunden
            Aufnahmemodus: SP, QP
            Batterie / Akku: interne Lithium-Batterie
            Gewicht: 117g

            Lieferumfang / Verarbeitung

            Das Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät macht schon beim Auspacken Spaß: das Gerät ist zwar von den Maßen hier etwas dick, das Gesamtaussehen wird jedoch von einem sehr hochwertigen gebürstetem Edelstahllook bestimmt. Die Verarbeitung ist entsprechend gut – alle Knöpfe, Tasten und mechanischen Bauteile sind solide und wirken nicht wackelig. Zudem liegt das Diktiergerät dank seiner ergonomischen Form gut in der Hand. Kurz: die Verarbeitung ist absolut top!

            Nachdem wir das Gerät inspiziert haben, noch ein paar Worte zur Ausstattung: Phillips bietet mit seinem DPM8000 Diktiergerät Features weit über die Standardaustattung hinaus. neben dem fast schon obligatorischen USB-Port, verfügt das Modell über ein 3D Mikrofon, einen integrierten Bewegungssensor, eine externe Dockingstation, Licht- und Bewegungssensoren, einen Barcode-Scanner inklusive und einiges mehr. Hier bist du also auf professioneller Ebene gut beraten.

            Mit dem separat zu kaufenden Fußschalter kann die Station zur freihändigen Aufnahme und Transkription von Diktaten verwendet werden.

            Das Paket enthält die SpeechExec Pro Dictate Software für den PC.

            Passende Speicherkarten für dein Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät.

            Du möchtest deine Sprach- aufzeichnungen professionell weiterverarbeiten? Mit unseren Diktiersoftware-Empfehlungen kein Problem.

            Komfort / Bedienung

            In Sachen Bedienung orientiert sich Phillips an den Genrestandards, sind aber besser umgesetzt. Den Schiebeschaltern kennen wir beispielsweise auch von verschiedenen anderen Modellen. Bei Phillips ist dieser nicht reinweg mechanisch sondern mit einem Lichtsensor und optischer Abtastung. So können wir im Test das Diktiergerät auch kinderleicht einhändig bedienen – und das auch bei vielen tausenden Betätigungen beinahe verschleissfrei. Wichtige Funktionen finden sich prominent auf den vorderen Tasten am Gerät wieder. Sicherlich bedarf es hier einer kleinen Einarbeitungszeit, die lohnt sich jedoch – denn viele Funktionen sind gerade bei der professionellen Sprachaufnahme durchaus hilfreich. Zumal es einen so genannten klassischen Modus gibt, der nur die wichtigsten Funktionen anzeigt und das Display nicht überlädt. Lediglich für ein paar Dinge wie Mehrfach-Löschen hätten wir uns noch ein paar zeitsparendere Shortcuts gewünscht als dies bei jeder Datei einzeln tun zu müssen.

            Das Farbdisplay ist gut lesbar und hochauflösend – dabei verbraucht es gar nicht mal so viel Strom. Im Test zeigt sich warum: Philips setzt auf Licht- und Bewegungssensoren, die eine automatische Dimmung bewirken. Der Wechsel vom stromsparenden Standby-Modus zum bedienbaren aktiven Modus ist dabei flüssig.

            Richtig gut gefällt uns die Möglichkeit, das ganze Diktiergerät mit Pin zu sperren oder aber auch einzelne Aufnahmen zu verschlüsseln (mit dem 256 Bit Advanced Encryption Standard). Das kommt den hohe Sicherheitsanforderungen in medizinischen und juristischen Bereichen entgegen.

            Einziger Manko: der Eingang für ein externes Aufsteckmikrofon zur Geräuschunterdrückung ist leider seitlich angebracht, wo im Test unsere Zeige- und Mittelfinger sind. Allerdings haben wir auch ohne ein solches Mikro gute Rauschunterdrückung feststellen können.

            Aufnahmequalität

            Die Aufnahmequalität ist über alles erhaben. Phillips nutzt dafür 3D Mikrofone um die Spracherkennung und Audioqualität zu maximeren. Das klappt auch in der Praxis sehr gut. Unsere Aufnahmen sind von hervorragender Klarheit und arm an Umgebungsgeräuschen. Im DSS-Pro-Format erzielten wir erstklassige Ergebnisse im Test.

            Auch hier spielt der Hersteller wieder sinnvoll mit den eingebauten Bewegungssensoren: Wenn wir das Diktiergerät plan auf einem Tisch platzieren, passt das DPM8000 automatisch die Mikrofone an und schaltet auf den 360 Grad Aufnahmemodus (besonders in Konferenzen und Meetings praktisch). Der Wechsel vom direkten Diktat am Mund und einer Aufzeichnung der gesamten Gesprächsumgebung bei zB. einem Seminar ist nahtlos.

            Wiedergabe / Weiterverarbeitung

            Der Hersteller bietet außer dem Diktierformat DSS nun auch MP3 und unkomprimiertes PCM an. Die Übertragung auf den PC erfolgt reibungslos.

            Fazit:

            Alles in allem ist das Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät ein wahres Vorzeigeprodukt: In Sachen Akkulaufzeit, Mikrofontechnik und Display kommt so schnell keiner unserer anderen Testkandidaten an dieses hochwertig verarbeitete Schmuckstück heran. Mediziner, Anwälte, Schreibstuben, Übersetzungsagenturen werden zudem die zahlreichen Extra-Funktionen wie PIN-Sperre, die Dateiverschlüsselung und den Barcode-Scanner zu schätzen wissen. Wir machen es kurz: unter den professionellen Diktiergeräten ist das Phillips DPM8000 Pocket Memo unsere absolute Empfehlung!

             
            Produktabbildung von Philips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät Schiebeschalter-Bedienung mit SpeechExec Pro Software

            Philips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät Schiebeschalter-Bedienung mit SpeechExec Pro Software

            Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät:

            Kundenbewertungen für: Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät

            1. Pingback: Diktiergeräte vs. DiktierApps auf deinem Smartphone

            2. Pingback: 6 passende Diktiergeräte für jeden Geldbeutel


            Deine Bewertung für: Phillips DPM8000 Pocket Memo Diktiergerät